Eine gute Information bedeutet nicht nur einen Schritt weiter kommen, sondern schon den halben Weg hinter sich haben.

Julian Scharnau


14. November 2018

Das Bundesarbeitsgericht urteilte aktuell zum Thema Dienstreisezeit (AZ 5 AZR 553/17, Urteil vom 17.10.2018): Die erforderliche Reisezeit im Rahmen einer Auslandsdienstreise muss in vollem Umfang als Arbeitszeit entlohnt werden. Geklagt hatte der Arbeitnehmer einer Baufirma, der von seinem Arbeitgeber auf eine Baustelle nach China entsandt wurde. Die Anreise nach China dauerte ganze vier Arbeitstage, denn […]

...weiterlesen

22. Oktober 2018

Ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) stärkt erneut die Mieterrechte im Zusammenhang mit Schönheitsreparaturen (AZ VIII ZR 277/16, Urteil vom 22.08.2018). Demnach muss ein Mieter keine Schönheitsreparaturen bei Auszug aus einer Mietwohnung durchführen, selbst wenn er dies mit seinem Vormieter bei Einzug in die unrenovierte Wohnung vertraglich so geregelt hatte. Der Mieter hatte im vorliegenden […]

...weiterlesen

09. Oktober 2018

Volljährige Kinder sind laut Gesetz grundsätzlich selbst für ihren Lebensunterhalt verantwortlich. Wenn Eltern dennoch für den Unterhalt aufkommen, dann aus ganz bestimmten Gründen, die Rechtsanwältin Isolde Marz aus der Kanzlei Lamprecht in Speyer im Folgenden nennt: Wenn sich volljährige Kinder noch in der Schule, Berufsausbildung oder im Studium befinden, müssen sie nicht für ihren eigenen […]

...weiterlesen
Menü
  • Kanzlei
  • Rechtsanwälte
  • Rechtsgebiete
  • Vorträge
  • Service
  • Kontakt
  • Karriere