Eine gute Information bedeutet nicht nur einen Schritt weiter kommen, sondern schon den halben Weg hinter sich haben.

Julian Scharnau


09. August 2018

Schade, wenn die schönsten Wochen des Jahres mit Stress und Ärger bei der Anreise beginnen. Was können Sie tun, wenn Ihr Flugzeug Verspätung hat? Welche Rechte haben Sie als Fluggast? Diese sind in der so genannten „Fluggastrechteverordnung“ (EU-Verordnung 261/2004) festgelegt. Grundsätzlich gilt: Wenn „außergewöhnliche Umstände“ vorliegen, ist die Fluggesellschaft nicht zum Schadensersatz verpflichtet. Dies wäre […]

...weiterlesen

25. Juli 2018

Das Amtsgericht München fällte aktuell ein Urteil, das sehr familienfreundlich, für geschädigte Fahrzeughalter hingegen ärgerlich ist: Wenn Kinder unter 10 Jahren versehentlich einen Sachschaden an einem Fahrzeug verursachen, weil sie von der Situation im Straßenverkehr überfordert waren, trifft sie keine Schuld. Die Eltern haften dann auch nicht für den Schaden (AZ 345 C 13556/17, Urteil […]

...weiterlesen

13. Juli 2018

Wenn jemand einen Erblasser auf eigene Kosten gepflegt hat, kann er – so § 13 Abs. 1 Nr.9 Erbschaftsteuergesetz (ErbStG) – einen Freibetrag von bis zu 20.000 Euro auf die Erbschaftssteuer geltend machen. Diese Regelung galt bisher jedoch nicht für die eigenen Kinder. Diese hatten bis dahin keinen Anspruch auf den Freibetrag, denn – so […]

...weiterlesen
Menü
  • Kanzlei
  • Rechtsanwälte
  • Rechtsgebiete
  • Vorträge
  • Service
  • Kontakt
  • Karriere